Wartung Kälte-Klima-Lüftung

Funktions- und Werterhalt versorgungstechnischer Einrichtungen waren seit Gründung der technowart 1966 Ziel des Unternehmens.

Entsprechend erfuhr die Wartung der Kälte -, Klima- und Lüftungsanlagen sowie von Sicherheitseinrichtungen wie z.B. Brandschutzklappen über die Jahre einen immer höheren Stellenwert und entwickelte sich schnell zur Kernkompetenz des Unternehmens.

Die Organisation dieser operativen Dienstleistung erfolgt selbstverständlich mit Unterstützung einer praxisgerechten Instandhaltungs-Software auf Basis der Wartungsrichtlinien des VDMA 24186ff oder alternativ der AMEV.

Neben den organisatorischen Rahmenbedingungen sind vor allem unsere ausgebildeten Fachkräfte Garant für den Erfolg. Deren langjährige Erfahrung und Engagement, Ausbildung („Mechatroniker für Kältetechnik“) im Betrieb und regelmäßige Schulung sichern unseren hohen Qualitätsanspruch.

Selbstverständlich genügen unsere Wartungstätigkeiten und die damit verbundene Dokumentation aktuellen Normen, Richtlinien und Gesetzen und schützen damit sowohl den Nutzer als auch den Betreiber. Erwähnenswert in diesem Zusammenhang sind z.B. die Beachtung der Hygienevorschriften oder der verantwortungsbewusste Umgang mit Brandschutzklappen.

Schließlich ist eine regelmäßige Wartung auch dem wachsenden Umwelt- und Kostenbewusstsein geschuldet, denn eine gut gepflegte Anlage arbeitet deutlich energieeffizienter. So kann ein zusätzlicher Filterwechsel neben der verbesserten Luftqualität den Energieverbrauch deutlich senken.

Kombiniert mit einer vorbeugenden Instandsetzung liefert unser Service im Ergebnis genau das, was er soll: hohe Anlagenverfügbarkeit in Verbindung mit langer Lebensdauer unter Beachtung der gesetzlichen Anforderungen.